Das Buch zum Projekt "Am Fluss entlang schreiben" erscheint zwar erst im September im Klartext Verlag, verfilmt ist es aber bereits. Zumindest sein Anfang. Zwei Gelsenkirchener Teilnehmerinnen haben für ein Schulprojekt vor und hinter der Kamera gestanden und mit viel Kreativität die Geschichte um die Ausreißer Felix und Ella in bewegte Bilder umgesetzt. Hier geht es zum Film.