Sehr erfolgreich präsentierten die Nachwuchsautoren des Projekts "Mach dein Richtungsding!" ihre Sonderbeilage zur Literaturzeitschrift Richtungsding bei der Heftpremiere am 8.11. im Ringlokschuppen. Die Lesung machte die literarische Vielfalt und Qualität der ganz jungen Gegenwartsliteratur im Ruhrgebiet deutlich. Über die Heftpremiere berichtet auch der Blog "Das Debüt". Den Artikel können Sie hier lesen.