1945 geboren, verh., zwei Kinder, Ausbildung zur Rechtsanwalts- u. Notariatsgehilfin. Später arbeitete sie im Jugendamt, in der Stadtverwaltung, im Schulsekretariat etc. 1984 erste Buchveröffentlichung (Gedichte), 1987 erstes Kinderbuch, inzwischen freie Autorin.

 

Kontakdaten

Alte Friedhofstr. 15
32839 Steinheim
Tel.: 05233/52 16

 

Veröffentlichungen

  • Anna und die ABC-Hexe, 2003, Arena Verlag
  • Karlotta lässt sich nichts gefallen, 2005, Schulausgabe mit Unterrichtsmaterial, Hase- und Igel-Verlag
  • Hotte und das Unzelfunzel, 2009, Schulausgabe mit Unterrichtsmaterial, Hase- und Igel-Verlag
  • Hotte und die Mädchen, 2007, Hase und Igel Verlag
  • Bäckerei Engel, 2012, Schulausgabe mit Unterrichtsmaterial, Hase- und Igel-Verlag


Für Kinder ab 2 ½ Jahren:

  • Wer hat denn meinen Hut versteckt, 2009, Oetinger
  • Meine ersten Geschichten, 2009, Oetinger
  • So mäuschenstill, 2010, Oetinger


Außerdem Gedichte und Geschichten in mehreren Anthologien für die Grundschulkinder.

 

Hinweise

In Lesungen möchte ich Leselust wecken, lese Geschichten und Gedichte und erzähle auch. Anschließend Gespräch und Einblick in die Arbeit einer Autorin. Themen: Freundschaft, das tägliche Miteinander in der Familie, in der Schule, Gefühle, Fantasie. Maximal zwei Schulklassen.

 

Zielgruppen

Klassenstufen: Kindergarten, Klasse: 1-4

Schultypen: Kindergarten, Grundschule, Förderschule

 

Themen

Familie/Familienprobleme: „Karlotta lässt sich nichts gefallen“ (2. Klasse); Erzählungen in verschiedenen Anthologien (3./4. Klasse)

Fantasie/Fantastisches: „Bäckerei Engel“ (2.-4. Klasse); „Anna und die ABC-Hexe“ (2./3. Klasse)

Freundschaft: „Hotte und die Mädchen“ (2. Klasse)

Gedichte: In verschiedenen Anthologien

Liebe: Gedichte/Anthologien (2.-4. Klasse)

Schule: „Hotte und das Unzelfunzel“ (1./2. Klasse)