Hanna Jansen, 1946 in Diepholz geboren, wuchs in Osnabrück auf, wo sie später auch studierte. 1968 ging sie zur Referendarausbildung ins Rheinland und arbeitete lange Jahre als Lehrerin und Moderatorin für Lehrerfortbildungen in Köln. Ihre vielfältigen Erfahrungen aus Unterricht und Fortbildung machte sie sich als Autorin für Schulbücher und didaktische Schriften zunutze. Zehn Jahre war sie in einem Autorenteam für einen großen Schulbuchverlag tätig und schrieb Texte für Sprachbücher. Im Anschluss daran widmete sie sich zunehmend dem kreativen Schreiben, mit dem sie ihren lang gehegten Wunsch, künstlerisch tätig zu sein, endlich verwirklichte.

Seit 1988 lebt sie mit ihrem Mann in Siegburg. Zwölf Kinder aus aller Welt, überwiegend aus Afrika, fanden bei ihnen ein neues Zuhause. Das vielfältige Leben mit ihrer Großfamilie gibt ihr immer wieder neue Impulse, sich beim Schreiben den Erfahrungen von Kindern und jungen Erwachsenen intensiv zu nähern. Dabei interessiert sie vor allem der oder die Fremde und die Frage, wie Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen einander bereichern können.

Ihre Bücher sind mehrfach übersetzt worden – der Roman „Über tausend Hügel wandere ich mit dir“ wurde für den Friedrich Gerstäcker Preis nominiert, erhielt den Buxtehuder Bullen als bestes deutschsprachiges Jugendbuch 2002 und auch in den USA mehrere Preise.

 

Kontaktdaten

Brunnenstraße 2
56767 Sassen
www.hannajansen.de
Tel.: 02692/932521
E-Mail: hanna.jansen [at] nexgo.de

 

Veröffentlichungen

  • Der gestohlene Sommer, Thienemann 2001, Carlsen Tb 2002
  • Über tausend Hügel wandere ich mit dir, Thienemann 2001, Knaur Tb; Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen als bestes Jugendbuch 2002; Gold Medal Independent Publisher Book Award 2007; Foreword Magazine's Book of the Year Award 2007; PMA Ben Franklin Award 2007; Named to the ALA Best Books for Young Adults (BBYA) 2007 list; Named to the 2007 United States Board on Books for Young People; (USBBY)/Children's Book Council (CBC) list; Named to the 2007 Edition of the best Children's Books of the Year as a title with Outstanding Merit
  • Ich heirate Felixa, Thienemann 2002
  • “Simon” in Mensch sucht Sinn, Gabriel Verlag 2004
  • Gretha auf der Treppe, Thienemann 2004, TB Carlsen
  • Noel oder … in: Zuhause ist, wo ich glücklich bin, Carlsen 2011
  • Herzsteine, Peter Hammer 2012

 

Hinweise

Diverse Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in Anthologien.

Freie Schreibwerkstätten ebenso wie themengebundene, bzw. projektorientiert möglich; Arbeit mit den angegebenen Klassenstufen; besondere Angebote: „Traumberuf Autor/in“, Lesung mit Trommeln, Lesung mit Bildtonschau, Workshops

Zu „Gretha auf der Treppe“ gibt es Unterrichtsmaterialien bei Cornelsen

 

Zielgruppen

Klassenstufen: 3-13

Schultypen: Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule/Kolleg, Förderschule

 

Themen

Adoleszenz/Pubertät: Der gestohlene Sommer (Carlsen); Herzsteine(Peter Hammer)

Andere Länder: Zu Hause ist, wo ich glücklich bin (Carlsen); Über tausend Hügel wandere ich mit dir (Thienemann); Herzsteine (Peter Hammer); Gretha auf der Treppe (Carlsen)

Behinderung: Der gestohlene Sommer (Carlsen) Taschenbuch noch über die Autorin erhältlich

Familie/Familienprobleme: Gretha auf der Treppe (Carlsen) Unterrichtsmaterialien dazu bei Cornelsen; Herzsteine (Peter Hammer)

Krieg: Über tausend Hügel wandere ich mit dir (Thienemann)

Liebe: Herzsteine (Peter Hammer)

Migration/Integration: Gretha auf der Treppe; Über tausend Hügel ...; Herzsteine