Drei gute Gründe zur Mitgliedschaft im Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V.:

1. Mit ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie den Friedrich-Bödecker-Kreis mit einem kleinen finanziellen Beitrag in seiner Arbeit. Einzelpersonen zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 30 Euro, Institutionen von 60 Euro. Der Mitgliedsbeitrag versteht sich als Mindestbeitrag. Natürlich freuen wir uns auch über höhere Beiträge von Fördermitgliedern. So einfach können Sie Fördermitglied werden: Beitrittserklärung ausfüllen, abschicken und bei Erhalt der Bestätigung die von Ihnen gewünschte Fördersumme überweisen. Bei Beiträgen ab 200 Euro senden wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung zu.

2. Autorinnen/Autoren müssen nicht Mitglieder sein, um für den Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V. zu lesen, Mitglieder sind jedoch von der Bearbeitungsgebühr für Autorenbegegnungen befreit und können aktiv die Vereinsarbeit mitbestimmen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 30 Euro für Autorinnen/Autoren.

3. Institutionen, die Mitglied im Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V. sind, werden bei der Vergabe von bezuschussten Autorenbegegnungen bevorzugt behandelt. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 60 Euro für Institutionen (Schulen, Kindertagesstätten, Bibliotheken etc.).

Noch nicht genug Gründe? Grund Nummer 4: Der Mitgliedsbeitrag kann nach § 10b EStG steuerlich geltend gemacht werden.

Die Mitgliedschaft gilt jeweils für ein Kalenderjahr und kann bis drei Monate vor Ende des laufenden Kalenderjahres für das jeweils kommende Kalenderjahr gekündigt werden.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne persönlich für Rückfragen zur Verfügung und geben Auskunft über unsere Satzung und unsere Arbeit.

Sie wollen Mitglied werden?

Füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus und schicken Sie sie uns zu an:

Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V.
Sauerbreystr. 31
42697 Solingen

Oder per Fax an: 0212/230633-51

Oder eingescannt  per Mail an: fbk-nrw [at] kulturserver-nrw.de